Impftermin am 23.08.2021 in der Stadthalle Schönau

Entsprechend der neuen CoronaVO vom 16.08.2021 entfallen für vollständig geimpfte sowie genesene Personen zahlreiche Beschränkungen.

Dies bedeutet aber für alle „Nicht-immunisierten Personen“ einen Testnachweis für alle öffentliche Gebäude sowie alle Veranstaltungen im Innenbereich (siehe aktuelle CoronaVO).

In Zusammenarbeit mit den mobilen Impfteams des Rhein-Neckar-Kreis finden am Montag, 23. August 2021 (Zweitimpfung) in der Stadthalle Schönau, Weinheimer Straße 4, Impfungen statt.

Hier kann jeder teilnehmen! Dieses Angebot richtet sich an alle Bürger*innen, die mindestens 18 Jahre alt sind sowie Genesene, die nur noch eine Impfung benötigen. Bei einer Komplettimpfung wäre dann der 2. Impftermin im Impfzentrum Heidelberg (PHV)

Es sind noch Termine frei!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Kim Heckmann, Telefon Nr. 06228/207-23 oder Susanne Schäfer, Telefon-Nr. 06228/207-11 oder per Mail an post@stadt-schoenau.de.

Bei einer verbindlichen Anmeldung benötigen wir folgende Angaben:
Vorname, Name; Adresse; Geburtsdatum; Telefonnummer.

Wichtig: Nur der geimpft ist, schützt sich selbst vor Ansteckungen durch andere bzw. verringert schwere eigene Krankheitsverläufe. Insbesondere schützt jeder Geimpfte andere wie z. B. Ältere, chronisch Kranke, Kinder & Jugendliche sowie Menschen mit erhöhten Risiken.

Lassen Sie sich impfen – impfen schützt!

Die Stadt Schönau freut sich, Ihnen dieses Impfangebot unterbreiten zu können, nutzen Sie es!
 
Ihre Stadt Schönau