Die Stadt Schönau informiert:

Straßensperrung „In den Kreuzwiesen“

Ab dem 25.10.2021 ist für voraussichtlich 4 Wochen die Straße „In den Kreuzwiesen“ in Höhe der Einfahrt Penny bis zum Wendehammer wegen Asphaltdeckenarbeiten voll gesperrt.
Es wird darauf hingewiesen, dass es zeitweise zu Behinderungen kommen kann, wodurch eine Durchfahrt oder eine Zufahrt zu den Grundstücken nicht jederzeit gewährleistet werden kann. Ein Zugang ist jederzeit möglich. Weiterhin ist die Zufahrt zum Penny-Markt während der gesamten Bauphase gewährleistet.
Die Baumaßnahme erfolgt in 3 Abschnitten. Die Abschnitte sind wie folgt aufgebaut:
Abschnitt 1 – Hausnummer 7/10 bis 18
Abschnitt 2 – Hausnummer 18 bis 13/24
Abschnitt 3 – Hausnummer 13/24 bis 21/32
Eine Durchfahrt der Busse ist für die gesamte Dauer der Baumaßnahme nicht möglich, weswegen die Buslinie ab dem 25.10.2021 – wie früher – über die Landstraße (L535) geführt werden muss. Dies bedeutet, dass in der Zeit ab dem 25.10.2021 für die Dauer von voraussichtlich 4 Wochen die drei Haltestellen Festplatz, Gewerbegebiet und Lindenbach nicht angefahren werden können. Stattdessen werden die beiden ehemaligen Haltestellen an der Landstraße wieder aktiviert. Wir bitten um entsprechende Beachtung!!!
 
Bitte vormerken:
Straßensperrung „Heddesbacher Straße“
Für Straßensanierungsarbeiten wird die Heddesbacher Straße in Höhe des Anwesens 23 bis zur Abzweigung Tuchmacherweg voll gesperrt. Diese Maßnahme erfolgt je nach Witterung ab November 2021. Die Umleitungsstrecke verläuft über den Triebweg, der vor Beginn dementsprechend ertüchtigt wird.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis!
 
Ihre Stadt Schönau