Theater in der Stadthalle Schönau Saison 2017/2018

Konzertdirektion Rainer Haas in Zusammenarbeit mit der Stadt Schönau

Theater in der Stadthalle Schönau 2017/2018

Samstag, 21. Oktober 2017

DINNER FÜR SPINNER
-Komödie von Francis Veber-
mit Tom Gerhardt, Moritz Lindbergh, Tina Seydel, Steffen Laufe, Stefan Preiss

Der Verleger Küsenberg und seine Freunde haben ein zynisches Hobby. Regelmäßig veranstalten sie sogenannte "Dinner für Spinner", zu denen jeder abwechselnd einen möglichst absonderlichen Gast mitbringen darf. Das einzige Ziel der makabren Veranstaltung ist es, den Freak der Runde vorzuführen und sich auf dessen Kosten zu amüsieren. Heute ist Küsenberg der Lieferant und glaubt, einen großartigen Fang gemacht zu haben. Sein "Spinner" ist Matthias Bommes, ein einfacher Angestellter beim Finanzamt und leidenschaftlicher Streichholz-Modell-Hobbybastler. Der Hausherr ist voller Vorfreude - da ereilt ihn ein Hexenschuss. Kurz darauf steht sein Spinner vor der Tür ...

Montag, 20. November 2017

DIE WUNDERÜBUNG
-Komödie von Daniel Glattauer-
mit Michaela May, Michael Roll, Robert Giggenbach

Joana und Valentin haben sich eigentlich nichts mehr zu sagen. Die Stimmung im Therapieraum ist eisig. Aber Joana hat viel über Valentin zu sagen und der muss sich verteidigen. Da Joana immer schon vorher weiß, was ihr Ehemann sagen will, sorgt sie mit einem Redeschwall dafür, dass er oft gar nicht zu Wort kommt.
Der Therapeut versucht, mit Übungen und Tricks, das Eis zu brechen - vergeblich. Erst als er selbst durch einen Anruf seiner Gattin aus dem Gleichgewicht geworfen wird, taut die harte Kruste auf ...

Dienstag, 20. Februar 2018

WAS DEM EINEN RECHT IST
-Komödie von Donald R. Wilde-
mit Saskia Vester, Norbert Heckner, Franziska Traub, David Paryla u. a.

Patricia ist seit 30 Jahren glücklich verheiratet - denkst sie. Doch ausgerechnet auf der Party zu seinem 60. Geburtstag belehrt sie ihr Mann Paul, ein erfolgreicher Chirurg, in aller Öffentlichkeit eines Besseren. Vor der Gesellschaft gibt er bekannt, auf der Stelle in ein neues Leben starten zu wollen. Und das natürlich mit einer neuen Frau an seiner Seite. Ein Glück, dass die geschockte Patricia eine gute Freundin hat, die sie auffängt ...

Freitag, 09. März 2018

DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS DIE WAHRHEIT
-Schauspiel von Eric Assous-
mit Katy Karrenbauer und Mathieu Carrière

Marianne und Serge sind ein richtiges Vorzeigepaar. Doch ein harmloser Autounfall bringt das Beziehungs-Gleichgewicht ins Wanken. Denn der Fahrer des anderen Autos hat eine Cousine namens Sophie, die vor langer Zeit Tür an Tür mit Serge lebte.
Mariannes Verdacht flammt wieder auf, zwischen den Beiden könnte damals etwas gewesen sein ...

Ausführliche Prospekte bei den Vorverkaufsstellen Rathaus, Sparkasse und Bücher-Arb u.a.

Auskünfte und Abonnements bei Konzertdirektion Rainer Haas, Schönau, Tel: 06228/1375

Preiseinteilung:

Reihen 1-8 und Reihen 11-15:
Abo 72,-- € und Einzelkarten 20,-- €

Reihen 9+10 und Reihen 16-18:
Abo 62,-- € und Einzelkarten 17,-- €